WEINGUT

BUSCHENSCHANK

RIEDEN

SHOP

Wein ist Handwerk.
Und nicht
Mode.

Wein ist Handwerk.
Und nicht
Mode.

Willkommen auf den Böden der mineralischen Tatsachen. Die Rebstöcke des Weinguts stehen auf einem rund 15 Millionen Jahre alten Kalkriff abgestorbener Korallenbänke, die Böden sind also reinster Muschelkalk, wie man ihn auf der Welt selten findet. Und auch das Klima kann man einzigartig nennen, denn hier, und vor allem oberhalb des Weinguts, trifft das alpine Randklima auf die Hitze Pannoniens. Das macht das Arbeiten zwar nicht immer leicht, belohnt aber mit charakterstarken Weinen mit großem Reifepotential.

Willkommen auf den Böden der mineralischen Tatsachen. Die Rebstöcke des Weinguts stehen auf einem rund 15 Millionen Jahre alten Kalkriff abgestorbener Korallenbänke, die Böden sind also reinster Muschelkalk, wie man ihn auf der Welt selten findet. Und auch das Klima kann man einzigartig nennen, denn hier, und vor allem oberhalb des Weinguts, trifft das alpine Randklima auf die Hitze Pannoniens. Das macht das Arbeiten zwar nicht immer leicht, belohnt aber mit charakterstarken Weinen mit großem Reifepotential.

Das Weingut Trummer ist vergleichsweise ein relativ junges Weingut. Jürgen Trummer vertritt die dritte Generation am Hof. Er hat schon im Alter von 21 Jahren die Verantwortung über die Reben, die Ernte, das Lesegut und den Ausbau der Weine übernommen – und das voll und ganz. Warum so früh? Weil man gerade im Weinbau das Ungestüme der jungen Generation voll ausschöpfen muss. Die Natur zeigt ohnehin schnell einmal Grenzen auf.

Tief verwurzelt in der Region und im Handwerk, keltern wir hier keine stilisierten Weine, sondern Weine,  die man nur hier und nur bei uns in Flaschen füllt, die mit jedem Schluck Seele beweisen.

Das Weingut Trummer ist vergleichsweise ein relativ junges Weingut. Jürgen Trummer vertritt die dritte Generation am Hof. Er hat schon im Alter von 21 Jahren die Verantwortung über die Reben, die Ernte, das Lesegut und den Ausbau der Weine übernommen – und das voll und ganz. Warum so früh? Weil man gerade im Weinbau das Ungestüme der jungen Generation voll ausschöpfen muss. Die Natur zeigt ohnehin schnell einmal Grenzen auf.

Tief verwurzelt in der Region und im Handwerk, keltern wir hier keine stilisierten Weine, sondern Weine,  die man nur hier und nur bei uns in Flaschen füllt, die mit jedem Schluck Seele beweisen.

» Ich könnte jetzt erzählen, was man gerne hört. Zum Beispiel wie  naturverbunden ich bin, darüber, dass ich am liebsten in unseren Weingärten herumstreife, wo ich alleine bin und nachdenken kann, was ich aus den Trauben mache, die hier vor meinen Augen heranreifen. Das könnte ich sagen, das entspricht dem Klischee. Und wissen Sie was: Genau so ist es ! Und deswegen sage ich das auch. «

Die Steiermark ist ein Niederschlagsgebiet, hier fällt so viel Regen wie in keinem anderen österreichischen Weinbaugebiet. Hagel und Starkregen machen den Weinbau in unserer schönen Gegend gelinde gesagt anspruchsvoll. Den Schädlingen und dem Pilzbefall begegnete man früher mit chemischen Pflanzenschutz. Diese Zeit gehört auch im Weingut Trummer der Vergangenheit an. Denn biologischer Weinbau bedeutet nicht, dass die Qualität der Weine leidet. Ganz im Gegenteil.

Im Zuge unserer Umstellung auf biologischen Weinbau habe ich die Kleinigkeiten schätzen und lieben gelernt. Etwa unseren Kompost, der unseren Böden und den Reben echt gut tut. Und die vielen Pflanzen in den Rebzeilen, die dem Rebstock keine Nahrung wegnehmen, wie immer fälschlich behauptet wurde, sondern das Biotop bereichern und wichtige Insekten anlocken. Mir sind auch die Rieden wichtiger denn je, denn die Weingärten und ihr unterschiedliches Terroir geben den Weinen erst ihren Charakter.

Die Geschichte
des Weinguts im Überblick

Slide 1

2016

2016

Tief verwurzelt in der Region und im Handwerk, keltern wir hier keine stilisierten Weine, sondern Weine, die mit jedem Schluck Seele beweisen.Tief verwurzelt in der Region und im Handwerk, keltern wir hier keine stilisierten Weine, sondern Weine, die mit jedem Schluck Seele beweisen.

Slide 2

2016

Tief verwurzelt in der Region und im Handwerk, keltern wir hier keine stilisierten Weine, sondern Weine, die mit jedem Schluck Seele beweisen.Tief verwurzelt in der Region und im Handwerk, keltern wir hier keine stilisierten Weine, sondern Weine, die mit jedem Schluck Seele beweisen.

Slide 3

2016

Tief verwurzelt in der Region und im Handwerk, keltern wir hier keine stilisierten Weine, sondern Weine, die mit jedem Schluck Seele beweisen.Tief verwurzelt in der Region und im Handwerk, keltern wir hier keine stilisierten Weine, sondern Weine, die mit jedem Schluck Seele beweisen.

Slide 4

2016

Tief verwurzelt in der Region und im Handwerk, keltern wir hier keine stilisierten Weine, sondern Weine, die mit jedem Schluck Seele beweisen.Tief verwurzelt in der Region und im Handwerk, keltern wir hier keine stilisierten Weine, sondern Weine, die mit jedem Schluck Seele beweisen.

Slide 5

2016

Tief verwurzelt in der Region und im Handwerk, keltern wir hier keine stilisierten Weine, sondern Weine, die mit jedem Schluck Seele beweisen.Tief verwurzelt in der Region und im Handwerk, keltern wir hier keine stilisierten Weine, sondern Weine, die mit jedem Schluck Seele beweisen.

previous arrow
next arrow
0
    0
    Dein Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zus Seite